Prellenkirchen weiß
2020

Blasses goldgelb in der Farbe, leichte Holznote im Geruch, belebende Frische, sehr fruchtig und präzise im Aroma, Anklänge von Stachelbeere und Pfirsich, dicht und komplex mit langem harmonischem Abgang
0,75l
trocken, 12,5% vol.

 10,50

Sorte: 50% Grüner Veltliner, 50% Chardonnay
Lage und Boden: sandiger bis leicht schottriger Lössboden mit kalkreichem Untergrund
Ernte: handgelesen Mitte September
Gärung: gekühlte Gärung im Stahltank bei 18°C
Ausbau: im Stahltank und in Barriques auf der Vollhefe
Alkohol: 12,5 vol%
Säure: 5,8 g/l
Restzucker: 1,7 g/l
Beschreibung: Blasses goldgelb in der Farbe, leichte Holznote im Geruch, belebende Frische, sehr fruchtig und präzise im Aroma, Anklänge von Stachelbeere und Pfirsich, dicht und komplex mit langem harmonischem Abgang
Speiseempfehlung: Ein guter Kompagnon zu diversen Fischgerichten. Auch mit gekochtem Schweine- oder Rindfleisch harmoniert er perfekt, ebenso wie mit verschiedensten Pasta-Variationen.
Gewicht 1 kg